SWler Michael Janisch vertritt die SW Steuerberatung beim Innsbruckathlon 2019

Am 25.05.2019 begab sich SWler Michael Janisch auf eine der härtesten Sightseeingtouren Österreichs. Er vertrat die SW Steuerberatung bei der Premiere des Innsbruckathlons, den er bravourös meisterte.  Sportliche Events motivieren Michael…

Warum die A1-Bescheinigung bei Dienstreisen von Arbeitnehmern innerhalb der EU und ins EU-Ausland immer griffbereit sein sollte

Dienstnehmer müssen grundsätzlich dort sozialversichert sein, wo ihre Tätigkeit stattfindet. Ausnahmen werden in der A1-Bescheinigung dargelegt. Liegt diese nicht vor, droht ein Verfahren nach dem Lohn- und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetz.  Beispiel:…

Bis wann ist die Einkommen-Steuererklärung 2018 einzureichen?

Je nach Einkunftsart müssen Steuerpflichtige, die nicht in einem Unternehmen beschäftigt sind und/oder zusätzliche Einkünfte beziehen, eine Einkommensteuererklärung samt Beilage(n) beim Finanzamt abgeben. Die bezahlte Einkommensteuer wird…

#3: Ein Jahresabschluss ist ein guter Zeitpunkt, um als Unternehmer Zwischenbilanz zu ziehen

Die SW feiert im Juli den 5. Geburtstag. 6 + 1 Meilensteine haben wir identifiziert, die ein Unternehmen in den ersten Jahren begleiten - nachzulesen in der SW Jubiläumszeitung, die im Juli erscheinen wird. Nach dem ersten Geschäftsjahr folgt…

Wie Andreas Rapf in die SW Familie gekommen und warum er bis heute geblieben ist

Andreas Rapf war der erste Mitarbeiter der SW Kanzlei und ist bereits seit dem Gründungsjahr im Unternehmen. Im Gespräch erzählt er über die Anfangsjahre bei der SW, seinen ungewöhnlichen Werdegang, das besondere an der SW Unternehmenskultur…

#2: Ein Unternehmen wächst mit dem ersten Mitarbeiter

Die SW feiert im Juli den 5. Geburtstag. 6 + 1 Meilensteine haben wir identifiziert, die ein Unternehmen in den ersten Jahren begleiten - nachzulesen in der SW Jubiläumszeitung, die im Juli erscheinen wird. Will ein Unternehmen wachsen, braucht…

Was sind Werbungskosten?

Werbungskosten sind jene Ausgaben,  die den Erhalt des eigenen Einkommens sicherstellen.  Dazu zählen Arbeitsmittel und Werkzeuge, Arbeitszimmer, Aus- und Fortbildung, Umschulung, Computer, doppelte Haushaltsführung, Familienheimfahrten,…