SV-Recht reloaded und Sommerstimmung in Graz für die steirischen Berufsanwärterinnen und Berufsanwärter – Sozialversicherung in der täglichen Beratungspraxis!

Die Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer lud am 27. Juni 2019 die steirischen Berufsanwärterinnen und Berufsanwärter zur Informationsveranstaltung mit anschließendem Socialising ein. Wolfgang Seidl, Direktor der Sozialversicherung und der gewerblichen Wirtschaft Steiermark, hat über die Grundlagen des Beitragsrechts referiert und wertvolle Praxis-Tipps für die Beratung von Kunden gegeben, insbesondere für Neugründer.

Positives Feedback für Informationen aus erster Hand

Mehr als 30 interessierte Berufsanwärterinnen und Berufsanwärter folgten der Einladung von Doris Wagner, Vorsitzende des BA-Ausschusses, und erhielten somit Informationen aus erster Hand. Das Feedback des Nachwuchses war durchaus positiv, da Wolfgang Seidl für seine praxisnahen Vorträge bekannt ist. Neben dem SV-Recht informierte er auch über die Arbeitsweise und die Kommunikationsmöglichkeiten mit der Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft. Diskussionen und Fragen über aktuelle Problemfälle in der Beratungspraxis sorgten für eine interessante und lehrreiche Atmosphäre während des Vortrages. 

Eine gelungene Veranstaltung

Im Anschluss trafen alle TeilnehmerInnen und auch die Vortragenden bei Getränken und Brötchen zusammen. Es wurden noch weitere Informationen und persönliche Erfahrungen ausgetauscht und miteinander diskutiert. Zusammenfassend kann gesagt werden, dass das praxisrelevante Thema immer wieder viele Interessenten zur Teilnahme bewegt und dass der persönliche und praxisnahe Zugang von Wolfgang Seidl die Berufsanwärterinnen und Berufsanwärter besonders anspricht und motiviert.

Für alle Interessenten, welche an dem Termin der Informationsveranstaltung nicht teilnehmen konnten, findet sich der Foliensatz zum Download auf der KSW Homepage unter der Landesstelle Steiermark unter Aktuelles.

Wertvolles Wissen für die SW Praxis

Doris Wagner freut sich, dass auch die SWler Michael Janisch und Lisa Ellmeier immer gerne die Chance nützen und an Fortbildungsveranstaltungen teilnehmen, um Wissen und Tipps aus erster Hand zu erlangen. Um die Berufsanwärterinnen und Berufsanwärter immer wieder gut am Weg zum Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer zu unterstützen und deren Wissen zu erweitern, ist Doris Wagner in ganz Österreich unterwegs und ermöglichte im Frühjahr einen Blick hinter die Kulissen beim Finanzamt Graz-Stadt.

Zukünftige Veranstaltungen

„Save the Date“ heißt es für die nächsten Veranstaltungen für BerufsanwärterInnen:

11.10.: Berufsanwärter Tag 2019 in Graz

15.10.: Die WKO Steiermark öffnet den steirischen Berufsanwärtern die Türen

Hinweis: Für die angeführten Veranstaltungen erfolgt noch eine gesonderte Einladung!