Am 25.05.2019 begab sich SWler Michael Janisch auf eine der härtesten Sightseeingtouren Österreichs. Er vertrat die SW Steuerberatung bei der Premiere des Innsbruckathlons, den er bravourös meisterte. 

Sportliche Events motivieren Michael regelmäßig zur Teilnahme. Ende Mai ist er nach Innsbruck gereist und hat sich einem elf Kilometer langen Lauf mit 18 Hindernissen gestellt. Die Teilnahme hat ihn auch schon auf das nächste Teamevent vorbereit. Der Grazathlon am 15. Juni ist die Mutter aller „beat the City“-Events. Das SW Team wird im heurigen Jahr schon das zweite Mal dabei sein und ist motiviert die Leistung vom Vorjahr zu toppen.

Doris Wagner zeigt sich stolz über die Teilnahme von Michael beim Hindernislauf in Innsbruck: „Michael hat eine tolle Leistung gebracht und nun sind wir bereits alle in den Startlöchern für den Grazathlon.“

Der gelebte Teamspirit in der SW Familie  ist ein wesentlicher Bestandteil der Unternehmensphilosophie. Beim Graz Marathon 2018  hatten die Mitglieder der SW Steuerberatung das letzte Mal bewiesen, wie gut Sie im Team funktionieren. Fortsetzung folgt…